Strecken, Stauchen und Verschieben von Funktionsgraphen

Der Graph der Funktion f(x)=x+sqrt(x) wird
1. - mit dem Faktor a in y-Richtung gestreckt
2. - mit dem Faktor b in x-Richtung gestreckt
3. - um den Wert c in x-Richtung verschoben
4. - um den Wert d in y-Richtung verschoben

Download abbildung.ggb

Überlege zunächst, wie sich der Graph von f bei Änderung von a, b, c, und d jeweils verändern muß und kontrolliere
die Änderung des Term der verschobenen oder gestreckten Funktion h(x)

Klaus Werner, Erstellt mit GeoGebra